07.04.2010

„Eisbär-Pub“ und „Landgasthof Schönerstadt“ präsentieren: „Die gefallenden Engel“ (Düsseldorf) & „Elektroboys“ (Oederan)

Die Verbindungen zwischen der Erlebniskneipe „Eisbär-Pub“ und dem „Landgasthof Schönerstadt“ sind eng. Oft helfen sie einander beim Ausrichten von Veranstaltungen.

Für den 17. April 2010 haben sich die Wirtsleute Frank Sajovitz und Frank Schmieder zusammengetan, um den Oederaner Musikfreunden ganz besondere abendliche Kurzweil zu bescheren. Auf ihrem Programm steht moderner deutscher „Heavy Metal“. Die Organisatoren setzten dabei nicht etwa auf Töne „aus der Konserve“, sie wollen die verwöhnten Oederaner Kulturkenner mit Live-Musik erfreuen.

Die Hauptattraktion des Aprilabends sind „Die gefallenen Engel“. Die Kapelle reist aus Düsseldorf an. Ihr gehören drei Nachwuchsmusiker (siehe Galerie) an. Alexander Sajovitz gründete die Band 2007. Er ist Sänger und spielt E-Gitarre. Jannik Holter begleitet am Schlagzeug. Chris Peters ist der Bassist der Gruppe. Die „Engel“ präsentieren in erster Linie selbst komponierte Lieder.

Das Konzert steigt im „Landgasthof Schönerstadt“ (www.gasthof-schoenerstadt.de ). Beginn ist 21.00 Uhr. Jeder ist herzlich eingeladen und willkommen.

Zusätzlich unterhalten am 17. April die bekannten Oederaner Entertainer Mike Richter und Jens Kunze. Sie bieten das offizielle Rahmenprogramm zum Live-Konzert. Beide „Alleinunterhalter“ fanden zu Jahresbeginn zueinander, um als „Elektroboys“ die sächsische DJ-Szene aufzumischen.

Eingetragen von Marco Metzler

Bildergalerie

Kommentare

antworten

marcel - 25.01.2012 - 01:02

engel

Es war richtig klasse gewesen,
ich bin jedesmal wieder dabei,
hoffentlich spielt Ihr irgendwann wieder bei uns in der ecke.

antworten

karl - 11.04.2010 - 21:04

ich hab die schon mal in düsseldorf gesehn,war sehr gut!!!
Würde ich jedem raten

antworten

toto - 11.04.2010 - 19:26

super Idee-endlich mal wieder live musik!