14.12.2007

Grundschule Oederan: Weihnachtskonzert um ein vorwitziges Mäuschen und Vorlesewettbewerb mit den Siegern Max Hillig, Paulin Wels und Sara Hübler

Das alljährliche Konzert der Grundschule Oederan ist seit vielen Jahren Tradition in der Adventszeit.

Mit Liedern, Rezitationen und Tänzen unterhalten Schüler wie jedes Jahr im Bürgersaal ihre Schulkameraden, Eltern, Großeltern und Geschwister.

Dieses Jahr wurde die Geschichte von einem vorwitzigen Mäuschen in der aufregenden Zeit um Weihnachten in lebendigen Bildern erzählt. Gezeigt wurde das turbulente Geschehen um allerlei himmlische Gerüche, duftendes Backwerk und einen blank geputzten Himmelsstern.

 

37 kleine Bücherwürmer wetteifern um das beste Vorleseergebnis

25 Mädchen und 12 Jungen der 1. bis 4. Klassen nahmen am diesjährigen Vorlesewettbewerb teil.

In der Klassen 2 gewann Max Hillig vor Larissa Jüttner und Gina Leiter.

Paulin Wels gewann in der Klassenstufe 3 den ersten Platz, gefolgt von Anna Metzler und Felix Hecker.

Sara Hübler war in der Klasse 4 vorne. Paula Wanda Wildemann kam auf Platz 2 und Sabrina Kühn auf Platz 3.

Eingetragen von KKL