22.04.2008

Engagierte Bürger in und für Oederan

Monika Jahn
Nach einem pädagogischen Hochschulstudium absolviert die Annabergerin zusätzlich ein Dirigentenstudium und leitet mit diesem Wissen, seit Februar 2005, die Oederaner Blasmusikanten. Weiter betreut sie den Bergmusikcorps „Frisch Glück“ in Frohnau und einige Nachwuchsorchester.

Bernd Meyer
Seit mehr als 50 Jahren arrangiert sich der Oederaner in der freiwilligen Feuerwehr. Der gelernte Maler, später Schweißer im Stanz- und Ziehwerk agierte als Wirkungsbereichsleiter für Oederan und seine umliegenden Ortschaften. Nach der Wende war er als Gemeindewehrleiter tätig und vor 11 Jahren sponserte er einen Wanderpokal für ein Dart-Turnier der Jugendfeuerwehr. Noch heute ist er bei dem jährlichen Event dabei und freut sich mit den Jugendlichen. Vor kurzem wurde Bernd Meyer, für sein außergewöhnliches Arrangements, zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes gemacht.

Jenny Rohnke
Die 13 Jährige gehört zu den neun Mitgliedern der Gahlenzer Jugendfeuerwehr und ist das einzige Mädchen. Überzeugt von ihrem Opa, ein aktives Mitglied der Oederaner Wehr, macht ihr die Mitarbeit sehr viel Spaß. Mit 16 Jahren möchte sie dann eine aktive Feuerwehrfrau werden. Aber jetzt erst einmal wird die 125-Jahr-Feier der Ortswehr mit einer Schauübung vorbereitet. Das Jubiläum findet am 20./21. Juni statt.

 

Eingetragen von Belinda Berger