10.11.2011

Oederaner Gewerbeball 2011 – w3work mit Unternehmerpreis geehrt

Den Oederaner Gewerbeball gibt es seit 2005. Er wird ausgerichtet vom Stadtmarketing Oederan e.V., vom Gewerbeverein und von der Stadtverwaltung Oederan. Der Ball fiel im vergangenen Jahr aus. Verantwortlich waren Umbauarbeiten im Breitenauer Kindergarten. Die Kinder wichen damals in den Bürgersaal aus. Der Gewerbeball verlor damit seine traditionelle Heimstätte.

Nach einem Jahr Pause gab der Gewerbeball 2011 eine schwungvolle Neuauflage. Dafür sorgten u.a. die Tänzerinnen und Tänzer der Gruppe „Sam Brasil“. Insgesamt nahmen 110 Gäste am Ball teil.

Zu jedem Gewerbeball wird eine regionale Firma mit dem Preis „Unternehmen des Jahres“ ausgezeichnet. Der letzte Preisträger war die Bäckerei Möbius OHG. In diesem Jahr sicherte sich die Memmendorfer Firma w3work – Gesellschaft für Kommunikation und Medien (www.w3work.de) die Auszeichnung. Jörg Arnold, neben Torsten Gneuß einer der beiden w3work-Geschäftsführer, wusste in seiner Dankesrede zu begeistern. So blickte er auf mehrere „geile Projekte“ zurück. Hoffentlich setzt das momentane Projekt, der neue Oederaner Internetauftritt, diese Reihe fort.

Weiterer Höhepunkt eines jeden Gewerbeballes ist die Tombola. Regionale Firmen stiften dafür Preise. Hauptgewinn ist üblicherweise ein Spanferkel. In diesem Jahr war der Loskauf besonders reizvoll. Nicht ein, sondern zwei Schweine wurden ausgelobt. Glücksfee war die erste sächsische Wurstkönigin.

Die Ziehung der Tombola-Gewinner wurde 2011 unfreiwillig komisch. So sicherten sich einerseits Dennis Richter und andererseits Dieter Richter je ein Spanferkel. Die Fleischereiunternehmer beharrten jedoch nicht auf ihrem Gewinn. Letztlich fand der eine Hauptpreis nach einer neuerlichen Ziehung und der andere nach einer Versteigerung seinen endgültigen Besitzer.

Eingetragen von Marco Metzler

Bildergalerie

Kommentare

antworten

Haikal - 24.05.2014 - 18:52

bVNwtCDitAd

mamnoon, mishe mano rahnemai konid ke chojeori bayad meydan meghnatisi ro tarahi konam ke baes harkat asansor beshe va bad chegoone sorat ro control konam , man fekr mikonam bayad az eddy brakes estefade koonam shoma nazaretoon chiye?

antworten

Helga Spielhaus - 12.11.2011 - 01:05

Oederaner Gewerbeball 2011.....

Wird von Klaus Klein eingesetzt !