24.10.2011

Motorradpilot Rico Vetter startete beim 49. Internationalen Frohburger Dreieckrennen

Der 28-Jährige Motorradpilot Rico Vetter nahm am letzten September-Wochenende am 49. Frohburger Dreieckrennen teil; damit beendete er die Saison.

Die Freie Presse berichtete, dass der Oederaner mit seiner Kawasaki in der Klasse 600 ccm an den Start ging. 2011 hatte sich Vetter in zwei Rennserien eingeschrieben. Nach Abschluss der internationalen Schweizer Meisterschaft belegt der Mittelsachse in der Gesamtwertung den 12. Platz, beim DMV-Rundstreckenpokal gelang ihm sogar der Sprung auf Platz 3.

In Frohburg belegte er im ersten Rennen Platz 16; im 2. Rennen schied er aus; mehr dazu unter: www.frohburger-dreieck.de/homepag...R1_SSP.pdf

Eingetragen von KKL

Bildergalerie