09.09.2011

Erlebnisbad Oederan im Saisonendspurt – 10. und 11. September 2011 nochmals geöffnet

Der Sommer 2011 wird nicht wenige Sachsen an der Erderwärmung zweifeln lassen. Temperaturen auf Badewetterniveau waren im Lande kaum anzutreffen.

Das wenig sommerliche Wetter spiegelt sich in den Besucherzahlen der sächsischen Freibäder wider. Die vier kommunalen Chemnitzer Freibäder, Bernsdorf, Gablenz, Einsiedel und Wittgensdorf, stehen beispielhaft für viele Bäder Sachsens. Im vergangenen Jahr besuchten rund 108.000 Gäste die Chemnitzer Einrichtungen. Dieses Jahr waren es lediglich zirka 70.000 Besucher. Das ist ein Rückgang der Besucherzahlen um zirka 35 Prozent. Keines der Chemnitzer Bäder konnte 2011 über 25.000 Gäste begrüßen. Mehr zu den Besucherzahlen der Chemnitzer Bäder gibt es unter www.sachsen-fernsehen.de/default....wSearch=11

Das Erlebnisbad Oederan konnte sich gegen den Negativtrend behaupten. Nach 2006, 2009 und 2010 könnte 2011 erneut die Marke von 30.000 Besuchern geknackt werden.

Das Erlebnisbad Oederan hat am Wochenende nochmals geöffnet. Jeder ist herzlich willkommen!

Die Wochenend-Wassertemperaturen gibt es aktuell unter www.facebook.com/ErlebnisbadOederan

Die Galerie bietet einen Rückblick auf die Saison 2011 des Erlebnisbades Oederan.

Eingetragen von Marco Metzler

Bildergalerie