14.03.2011

"Judoweltmeister eines Besseren belehrt"

„In Delitzsch wischen sie mit Euch den Boden.“ Werner Dressel konnte am Freitagabend seinen Unmut nicht zügeln. „Heute ist das letzte Training vor dem ersten Kampftag der Judo-Landesklasse und einige haben seit Monaten keinen Trainingsraum gesehen.“

Vielleicht war es gerade diese Unbekümmertheit, die die Judokas um Mannschaftskapitän Amadeus Veit am Sonntag zum Sieg über Delitzsch und Werdau führte. Dressel war sichtlich erstaunt. Ausgerechnet die untrainierten Sportler glänzten mit erstaunlichen Leistungen.

Die Oederaner Position in der Judo-Landesklasse ist nunmehr hervorragend. Die Web-Nachrichten gratulieren herzlich!

Der überaus erfolgreiche Tag von Delitzsch sollte unsere Sportler jedoch nicht übermütig machen. Es muss Anspruch sein, den ersten Tabellenplatz zu sichern. Dazu gehört für einige das Verbessern der Trainingsmoral.

Ein detaillierter Bericht zu den einzelnen Kämpfen folgt. Die Galerie zeigt die Tabelle der Judo-Landesklasse nach dem ersten Kampftag.

Eingetragen von Marco Metzler

Bildergalerie